Königsschlösser

Gestern haben wir die Königsschlösser in Schwangau besucht. Hohenschwangau und Neuschwanstein. Wir waren leider nicht die einzigen die Interesse hatten die Schlösser zu besichtigen, so dass es leider eine Stunde gedauert hat bis wir die Eintrittskarten im Ticket-Center erstehen konnten 🙁 Aber dann ❗

Dann hatten wir endlich die Tickets und waren für die Führung Nr. 184 Hohenschwangau und die Nr. 508 Neuschwanstein eingeteilt 😉 Um die Zeit bis zur ersten Führung zu Überbrücken, sind wir noch um den Schwansee gelaufen 🙂 Auf dem Weg zum Schloss Hohenschwangau konnten wir dann noch einen Blick auf den Alpsee werfen. Am Schloss angekommen waren noch einige Minuten zu überbrücken, aber da boten sich der Museumsladen und einige Springbrunnen im Schlosshof. Das Wasser der Brunnen war ideal zum kühlen, da die Sonne sich ordentlich angestrengt hat.

Die Führung war prima, doch durfte man im Schloss keine Bilder machen. Deshalb muss man sich das schon mal selbst anschauen 😉 Danach mussten wir unverzüglich zum Schloss Neuschwanstein wandern, um nicht zu spät zu dieser Führung zu gelangen. Doch die Geh-Zeiten auf dem Plan waren doch seeeeehr großzügig und so hatten wir auch am zweiten Schloss noch Zeit. Hier haben wir sie genutzt um ein Eis zu essen und einen Kaffee zu trinken 😛

Aber nun genug getextet, hier eine kleine Auswahl der Bilder …

🙂

Eine Antwort auf „Königsschlösser“

Kommentar verfassen