Flut

Flut – Wolfgang Hohlbein – Verheerende Naturkatastrophen verwüsten die Welt. Eine Sekte macht sich die Untergangsstimmung zu Nutze. Der Papst verheimlicht den Wortlaut einer uralten Prophezeiung. Droht eine neue Sintflut alles Leben zu vernichten? Währenddessen wird die junge Rachel von einem Strudel unerklärlicher Ereignisse erfasst: Ist sie bloß eine Schachfigur in einem apokalyptischen Spiel – oder die letzte Hoffnung der Menschheit?

Wow:!: Tolles Buch, spannend bist auf die letzte Seite … echt empfehlenswert 😎

Wolfgang Hohlbein

Eine Antwort auf „Flut“

  1. Klingt gut.. da kann ich auch was empfehlen: The Stand von Stephen King. Supergrippe vernichtet einen Großteil der Erdbevölkerung. Nur wenige werden verschont und müssen jetzt irgendwie klar kommen. Es bilden sich zwei Lager, die Guten und die Bösen, ein Krieg steht bevor. Die Story beinhaltet auch Fantasy-Elemente.
    Das Buch ist faszinierend geschrieben, aber auch etwas makaber in Zeiten der Vogelgrippe. 😉

Kommentar verfassen