Kategorien
WordPress

Neues Sidebar Widget

Ich hatte heute mal wieder Lust ein Sidebar Widget zu schreiben 😉 Schon lange hat mich die riesige Liste der Archive auf der linken Seite gestört und deshalb wollte ich schon immer mal da was kürzeres, so ein paar Monate direkt als Links und der Rest als DropDownBox.

Nun gibt es das als Sidebar Widget und selbstverständlich kann man die Anzahl der Direkt-Links und den ersten Text in der DropDownBox konfigurieren 😀

Leider muss man im Style.css vom benutzten Theme eine kleine Änderung machen, jedoch habe ich keine andere Möglichkeit gefunden …

Trotzdem gefällt mir das sehr gut und mal schauen was mir sonst noch für ein Sidebar Widget einfällt 😎

Blogged with Flock

Kategorien
Bücher

Der Codex

Der Codex – Douglas Preston –

Die Söhne der Familie Broadbent sind seit Jahren zerstritten. Doch dann verschwindet ihr Vater. Während die Polizei noch ermittelt, erhalten die Brüder eine erschütternde Botschaft: Der unheilbar kranke Maxwell hat sich mit seinen aus Königsgräbern zusammengeraubten Schätzen in eine geheime Grabkammer einschließen lassen. Nur wenn es den Brüdern gelingt, ihre Differenzen zu überwinden, können sie ihn in den undurchdringlichen Weiten des Regenwaldes finden – und ihr Erbe retten. Was die drei nicht wissen: unter den Schätzen befindet sich Der Codex, in dem das Heilwissen der Maya festgehalten ist. Pharmakonzerne und andere Verbrecher sind bereit, dafür über Leichen zu gehen …

Kategorien
Allgemein

Reisebericht Teil 2

Am Sonntag sind wir dann ja dann abends im Paris angekommen, wir haben dann in La Défense auch unser Hotel gefunden 😉 Das war echt nicht so einfach … dann haben wir was gegessen und uns auf 2 Tage Power-Sightseeing vorbereitet 😀

Als erstes war der Arc de Triomphe dran, 284 Stufen hoch und dann die tolle Aussicht genießen. Weiter gings auf der Champs Elysées zum Place de la Concorde. Ab in das Musée du Louvre und ein paar berühmte Kunstwerke angeschaut. Dann weiter zur Cathédrale Notre Dame, wir wollte auch auf die Türme aber die Schlange war uns dann doch zu lange. Wir sind dann noch über die Ile St. Louis gelaufen und dann mit der Métro zur Galerie Lafayette. Abends haben wir dann noch den Tour Eiffel angeschaut (erstmal von unten) ;-D

Am nächsten Tag sind wir dann erstmal auf den Tour Eiffel (ganz nach oben) 😉 Super Aussicht … später sind wir dann in den Jardin du Lexembourg und dann zum Montmartre. Wir waren in der Sacré-Coeur und sind dann vom Pigalle zum Moulin Rouge gelaufen 😉 Dann waren wir noch in der Opéra und zum Abschluß des Tages sind wir zum Tour Montparnasse und habe dort einen schönen Sonnenuntergang mit Blick auf den Tour Eiffel bewundert.

Ja das wars dann leider auch schon, am Mittwoch haben wir uns nach dem Frühstück auf den Weg gemacht um noch zu einer guten Zeit nach Hause zu kommen 😉

Bilder von Paris

Blogged with Flock