Elektriker, Verputzer, Fliesenleger

Letzte Woche waren dann auch wieder einige Handwerker am Start 🙂 Der Elektriker hat Steckdosen, Schalter, Regler, Sicherungen und Schaltkasten verbaut. Die Verputzer haben sich an der Außenwand zu schaffen gemacht. Der Fliesenleger hat schon ein paar Fliesen vorbei gebracht und die Estrich-Feuchtigkeit gemessen. Da die Werte noch recht hoch waren sind zwei Luftentfeuchter ins Haus gestellt worden. Die Geräte sammeln pro Tag insgesamt 25-30 Liter Wasser. Im Bad hat der Fliesenleger noch einige Vorarbeiten erledigt um dann die Fliesen an die Wände kleben zu können.

Wir haben dann noch die letzte Wand im Keller verputzt und an der Decke in dem Kellerraum verspachtelt. Außerdem musste ich noch ein Loch in die Wand bohren um dann später mal die Antennenkabel durchstecken zu können 😉 Und im Keller-Bad haben wir auch noch die blaue Pampe an die Wand geschmiert um dann auch an der Wand die Fliesen bald ranklatschen zu können 😛 Ach und dann habe ich ja in der Küche noch eine Steckdose gefunden, die der Elektriker unter dem dicken Putz übersehen hat 😀

[jalbum_album_short:/album/bauprojekt/woche33,4]

😛

Kommentar verfassen